VITO Erosionsschutzfolie

Polyurethanfolie schützt Rotorblätter vor Erosion

Rotorblätter an Windkraftanlagen sind dauerhaft großen Belastungen durch Schlagregen (relative Ge­schwindigkeit von ca. 250 km/h), Hagel, Insekten und Staubteilchen ausgese1zt. Bei ungeschüizten Rotorblättern führen diese Einflüsse mit der Zeit zu einer Beschädigung der Oberflächen. Ein optimaler Schutz gegen Verschleiß, Erosion und Abrieb wird durch das Aufkleben einer trans­parenten UV-stabilisierten Polyurethanfolie auf die Rotor­blattoberfläche erreicht.

VITO Erosionsschutzfolie ist mit einem hochwertigen Reinacrylat-Klebstoff ausgerüstet, besi1zt eine ausgezeich­nete Abriebfestigkeit und läßt sich durch ihre gute Form­barkeit auch auf dreidimensionalen Oberflächen auf­bringen.

Produktvorteile

VITO-Erosionsschutzfolien verlängern die Lebensdauer der Rotorblätter, ohne die Aerodynamik zu beeinflussen.

Technische Produktinformationen

Träger

aliphatische PU-Folie

Klebstoff

Reinacrylat

Farbe

transparent

Foliendicken

300µm ± 10 %

Schutzabdeckung

Silikonpapier, weiß

Sehölfestigkeit des Klebebandes bei 20 °C
i.A. DIN EN 1939

>= 16 N/25 mm
unter Dehnung

Temperaturbeständigkeit

-40 °C bis 120 °C

Reißfestigkeit
(ISO 527-3/2/200)

längs
quer

> 40 MPa
> 40 MPa

UV-Beständigkeit

gut

Shore-Härte A (ASTM D-2240 )

92 ± 2

Abriebfestigkeit (ASTM C501)

H 18 1500
H 18 1000

< 050 mg
< 100 mg

Yellowness-lndex nach 2000 h
(ASTM G-53, ASTM Dl 925)

< 0,49

Individuell

Sie finden nicht das passende Produkt?
Sie möchten eine andere Stärke, Breite oder gar Stanzformen?
Sie benötigen einen spezielle Kleber für Ihre Anwendung?
Sie möchten ein firmeneigenes Branding?

 

Wir fertigen, abhängig von der Menge, indiviuelle Lösungen.
Unkompliziert und perfekt auf Ihre Nutzung ausgerichtet.

Sprechen Sie uns an!

Kontakt

Ungültige E-Mail
Ungültige Nummer